Am 26.04.2022 waren wir, die Klasse V20 P1 im Retail Center Berlin (Adlershof).

Dort wurden wir zu Beginn von zwei sehr freundlichen Mitarbeitern, die uns in dem Zeitraum des Besuches betreuten, herzlichst empfangen.
Sie stellten sich und das Center vor und welche Aufgaben es mit sich bringt. Unter anderem erfuhren wir zum Beispiel das Rijk Zwaan für die Gemüse Herstellung/ Züchtung zuständig ist.
Außerdem lernten wir, dass die Melone von der Gurke abstammt und somit gar kein Obst ist oder das man Tomaten nicht im Kühlschrank lagern sollte, weil sie sonst an Geschmack verlieren.
Das Retail Center ist im Großen und Ganzen ein kleiner nachgestellter Einkaufsladen, welches dazu dient die Absichten des Kunden beim Einkaufen zu erforschen, mithilfe unter anderem einer Eye Tracking Brille.
Zudem ist Rijk Zwaan weltweit der viertgrößte Gemüsesaatgutzüchter und spielt daher eine große Rolle in der Obst -und Gemüseabteilung.
Am Ende der Präsentation konnten wir eine ,,Blinde‘‘ Verkostung von Tomaten durchführen. Dazu wurden uns zwei Schälchen mit jeweils unterschiedlicher Sorte von Tomate, durch Nummern gekennzeichnet, bereit gestellt. Dazu haben wir online zeitgleich einen Fragebogen ausgefüllt, welcher zum Schluss aufgewertet wurde. Nach der Online Befragung wurde dann aufgelöst welche die teure und welche die günstige Sorte war.
Viele weitere Dinge wurden uns noch Präsentiert und erzählt, wodurch wir einige Informationen mit ,,nach Hause‘‘ nehmen konnten.
Eine Erfahrung ist es wirklich Wert und für alle weiteren Klassen können wir es definitiv weiter empfehlen!

Tomaten Geschmackstest

Weitere Nachrichten und Aktivitäten

Menü