Auf Einladung des niederländischen Gemüseproduzenten Rijk Zwaan durften zehn Azubis aus dem Logistikbereich die Fachmesse am 5. April besuchen. Sie informierten sich über Trends und Innovationen und nahmen an Vorträgen unterschiedlicher Logistikthemen teil.

Am Stand von Rijak Zwaan erfuhren die Schüler*innen u.a., dass je nach Land und Kultur dieselbe Gemüse- oder Obstsorte mit unterschiedlichen Ausprägungen gezüchtet wird. Selbst in Deutschland werden Obst und Gemüse im Lebensmitteleinzelhandel in unterschiedlichen Qualitätsstufen für alle bekannten Discounter und Supermärkte angeboten.

Wir danken dem Unternehemen Rijk Zwaan für die Einladung.

Die Exkursion fand unter den zu der Zeit geltenden Corona-Regeln statt.

Weitere Nachrichten und Aktivitäten

Menü