Autor: Rainer Harder
Kategorien: Aktivitäten

… nach diesem Motto fanden am Standort Palmnicken am 08.06. und 09.06.

gleich zwei Tage zur Verkehrssicherheit statt. Während am Mittwoch die Azubis der Abteilung 3 die Gelegenheit hatten, sich aus einem „kopfstehenden“ Pkw unter fachmännischer Anleitung zu befreien, kamen am Donnerstag vor allem Azubis aus dem sozialpädagogischen Bereich und von der Lager- und Logistik-Brache in den Genuss.

In bekanntem Stationsbetrieb absolvierten die Azubis insgesamt 6 Stationen um das Thema Verkehr und Unfallprävention. Zwar war der organisatorische Aufwand doppelt so groß, aber das Feedback und die Fotos beweisen: Der Aufwand hat sich gelohnt!

Vielen Dank an alle Beteiligten und für die Organisation.

Weitere Nachrichten und Aktivitäten

Menü