Autor: Ilka Schwella-Frankenstein
Kategorien: Abteilung 2, Aktivitäten

Traditionsgemäß zum letzten Schultag vor der Zeugnisausgabe wollen wir unser Team noch einmal stärken. Es war ein langer Weg bis hierher. Durch CORONA hatte die Klasse, aufgrund des Distanzunterrichtes, erst im zweiten Ausbildungsjahr die Zeit zueinander zu finden. Das wird durch die Praxiszeiten zwischen den Turnussen noch erschwert und umso wichtiger ist  dieses gemeinsame Event. Unsere Aufgabe heute: Der Transport eines Saurier-Ei´s.

Wir müssen mit einfachen Mitteln einen Transportbehälter für ein Ei bauen und beweisen, dass unser Produkt funktioniert. à Hat es: in einem von vier Fällen 😉

Anschließend haben wir gemeinsam verschiedene Rührei-Variationen zubereitet. Ein gelungener Abschluss unseres zweiten Schuljahres in der Ausbildung.

Weitere Nachrichten und Aktivitäten

Menü