Autor: Max Thiele
Kategorien: Aktivitäten, Förderverein

Eine von Schatzmeister Andreas Krieg initiierte Spendenaktion des Fördervereins des OSZ hatte großen Erfolg.

Das von den Fluten im Juli vollkommen zerstörte Förderzentrum „Astrid-Lindgren-Schule“ in Schleiden nahe Bad Münstereifel in NRW wurde mit einer Spende von 3.500 Euro bedacht. Die Gelder stammen sowohl von durch den Spendenaufruf eingeworbene Spenden als auch von einer weiteren Zuwendung durch den Förderverein direkt, der hier wieder einmal gezeigt hat, wie vielfältig er sich um die sozialen Belange nicht nur an unserer Schule, sondern weit darüber hinaus engagiert.

Der dortige Schulleiter Herr Schmitz konnte sein Glück kaum fassen, das Geld wird dringend benötigt, um beim Neubau der vielfältigen Pausen- und Freizeiträume der Schule zu helfen, die lediglich durch Spenden wieder hergestellt werden können.

Auch der diesjährige Sponsorenlauf hat sich zum Ziel gesetzt, weitere Gelder für die Astrid- Lindgren-Schule zu erlaufen, und wir hoffen, dass viele Sponsoren unsere Schülerinnen und Schüler hierbei unterstützen.

Weitere Nachrichten und Aktivitäten

Menü