Autor: FLG 21 P2
Kategorien: Abteilung 4, Aktivitäten

Bei der gestrigen Exkursion am 26.01.2022 durften wir einen Blick in die Gigafactory 4 werfen, wo die einzelnen Autoteile des Model Y hergestellt werden.

Dabei setzt Tesla auf hohe Automatisierung in der Herstellung der einzelnen Komponenten des Fahrzeugs. Die wichtigsten Schritte werden dennoch durch qualifizierte Mitarbeiter ausgeführt, wie zum Beispiel der Qualitätscheck.

Tesla versucht alles selbst zu produzieren was ihnen möglich ist, abgesehen von z.B. Reifen und Scheiben, um den ökologischen Fußabdruck möglichst klein zu halten.

Man kann sagen, dass trotz der vielen Bauarbeiten die Gigafactory 4, logistisch sowie produktiv, eindrucksvoll ist. Wir bedanken uns bei Herrn Steier und seinen Azubis für die interessante Führung!

Weitere Nachrichten und Aktivitäten

Menü